Navigation und Service

Über RegIKlim

RegIKlim
Quelle: Envato Bilddatenbank

Um der Klimakrise zu begegnen und die Resilienz von Städten und Regionen zu stärken, bedarf es gut durchdachter und abgestimmter Zukunftsentscheidungen. Erfolgreiches Klimamanagement benötigt darüber hinaus auch gut informierte und qualifizierte Entscheidungsträgerinnen und -träger auf regionaler Ebene. Politikerinnen und Politiker, Planerinnen und Planer, Unternehmen und Privatpersonen müssen nicht nur gut über regional spezifische Auswirkungen des Klimawandels informiert sein, sondern auch über darauf abgestimmte Handlungsoptionen, Maßnahmen und Werkzeuge verfügen.
Zu diesem Zweck wurde die neue Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) „Regionale Informationen zum Klimahandeln (RegIKlim)“ ins Leben gerufen.
RegIKlim hat es sich zum Ziel gesetzt, entscheidungsrelevantes Wissen zu Klimaveränderungen in Kommunen und Regionen aufzubauen und geeignete Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel zu entwickeln. Die Zusammenarbeit zwischen Beteiligten aus der Wissenschaft und Praxis soll dabei die Schaffung von besonders robustem und nutzerfreundlichem Wissen befördern.
Die nötige Informationsgrundlage wird von den sechs Modellregionen

WAKOS, IAWAK-EE, R2K-Klim+, KlimaKonform, ISAP, KARE

und den beiden Querschnittsprojekten WIRKsam und NUKLEUS erarbeitet und für den Umgang mit dem Klimawandel für weitere Regionen auf nationaler und internationaler Ebene zur Verfügung gestellt. Dazu gehören sowohl hochaufgelöste regionale und lokale Informationen über die Auswirkungen des Klimawandels als auch daran angepasste Maßnahmenkataloge und Handlungsoptionen. Diese Grundlagen – in einem Klimakataster zusammengefasst – sollen Entscheidungsträgerinnen und -träger sowie Planerinnen und Planer in ihrem Klimahandeln unterstützen. Sie sollen dazu beitragen konstruktiv und vorwärts gewandt mit den Auswirkungen der Klimakrise umzugehen. Getreu dem Motto: Vom Klima-Wissen zum Klima-Handeln.

Weitere Details zum Vorhaben des BMBF erhalten Sie in der Bekanntmachung zur Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK